Über uns

Wir,

das sind Jutta und Michael Zöller mit unserer Lucina Lenya vom Ländtor.

Wir leben in einem Einfamilienhaus auf einem ca. 1000 qm großen eingezäuntem Grundstück, dass sich in einem kleinen Dorf im nördlichen Rheinland Pfalz befindet. Hier gibt es viel Platz zum Spielen ,Toben und Entdecken. Umgeben von viel Wald und Wiesen sind ausgedehnte Spaziergänge an der Tagesordnung.
Wir haben 2 erwachsene Söhne mit Ihren Lebensgefährtinnen und 3 Enkelkinder im Alter von 1 Jahr ,7 und 9 Jahren.


Wie alles begann

Nachdem wir in unserem damaligen Lauftreff oft von einem Airedale Terrier begleitet wurden, wuchs schon bald der Wunsch, einen eigenen zu haben. 2002 zog dann Elly mit 9 Wochen bei uns ein. Wir, als damals unerfahrene Hundebesitzer mussten im Umgang mit unserer Elly noch viel lernen. Deshalb besuchten wir eine Hundeschule, absolvierten die Begleithundeprüfung und trainierten im Turnierhundesport. Ausserdem besuchte ich mehrere Vorträge von dem Wolfsforscher Günther Bloch, von dem Verhaltensforscher Dr. Udo Ganzloser , ein Ernährungsseminar von Hundewelten sowie 2 Vorträge von Swanie Simon, die sich unter anderem mit dem Thema Hundeernährung und Impfung kritisch auseinandersetzt.
Wir hätten so gerne einmal Welpen von Elly gehabt, aber leider war sie auf Grund ihrer Übergrösse  nicht zuchttauglich. 16 Jahre hat sie uns überall hin begleitet. Urlaub ohne Hund war für uns nicht denkbar, so ging es meistens in die Berge oder an die Nordsee.
Als Elly dann über die Regenbogenbrücke gegangen war, konnten wir es nicht lange ohne Airedale aushalten, und so zog schon 3 Monate später Lucina Lenya vom Ländtor bei uns ein. Dieser liebevolle, gelehrige und stets gut gelaunte Hund, zaubert uns jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht .                                       .

Im Spätsommer 2020 hat sie die Zuchtzulassungsprüfung bestanden.

Jetzt könnte unser Traum bald in Erfüllung gehen
 

Zuchtziel

Unseres oberstes Zuchtziel soll die Gesundheit sein, gefolgt von rassetypischen Wesen und Aussehen